BOXEN IST…

Boxen ist Faszination, es beinhaltet alles, was das Leben ausmacht.
Es ist schön, ist brutal und auch hart. Wir haben keine Schwierigkeiten, Boxen als Sport zu rechtfertigen, weil wir es nie als Sport gesehen haben.
Boxen hat grundsätzlich nichts Spielerisches, nichts Helles, nichts Gefälliges an sich.
In seinen intensivsten Momenten ist es ein so ungebrochenes und so machtvolles Bild des Lebens – seiner Schönheit, seiner Verletzlichkeit und Verzweiflung, seines unberechenbaren und oft selbst zerstörerischen Muts – ,
dass es das Leben selbst ist und kaum ein bloßer Sport.